Liebeslied an den Wind

Die turbulente wie bedrückende Lebensgeschichte einer jungen mosamibikischen Frau, die in die Hauptstadt verschlagen wird. Ein Roman über die Liebe in dichten, poetischen Bildern von bestechender Schönheit. Ein sensibles und zugleich leidenschaftliches Bekenntnis für die Selbstbehauptung afrikanischer Frauen.

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Maputo
Buchdaten
Titel: Liebeslied an den Wind
Kategorie: Roman / Erzählung von 2001
LeserIn: krimtango
Eingabe: 01.08.2005


Dieses Buch wurde 1065 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste