Die letzte Sure

Ein Roman, der kaum woanders spielen könnte. Er zeigt die durch die Religion und Gesellschaftsstruktur auferlegten Zwänge, denen Frauen und Männer ausgesetzt sind. Zur Handlung: ein junges Mädchen aus guter Familie ist verschwunden. Liegt ein Verbrechen vor? Ging sie freiwillig? Und die wichtigsten Personen kann der Detektiv, da ein Mann, nicht befragen! Die Frauen ihres Umfelds nämlich.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Saudi-Arabien (allg.)
Buchdaten
Titel: Die letzte Sure
AutorIn: Ferraris, Zoe
Kategorie: Roman / Erzählung von 2007
LeserIn: Anonymus
Eingabe: 27.07.2008


Dieses Buch wurde 770 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste