Stadt der Freude

In dem Roman wird das Leben in dem Moloch Kalkutta beschrieben und die Hauptprotagonisten leben in einem der dortigen Elendsviertel "Anand Nagar", die "Stadt der Freude". Es geht um das Leben und Überleben unter erbärmlichsten Umständen.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Kalkutta (Kolkata)
Buchdaten
Titel: Stadt der Freude
Kategorie: Roman / Erzählung von 1985
LeserIn: holle77
Eingabe: 12.09.2008


Dieses Buch wurde 787 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste