Briefe aus Venedig

Sehr unterhaltsame Briefe des berühmten Kunsthistorikers John Ruskin und seiner jungen Frau Effie von ihren beiden Aufenthalten in Venedig (1849-50 und 1851-52) nach England. Erste deutsche Übersetzung im verlag hatje, Stuttgart: Korrespondenzen 9.

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Venedig
Buchdaten
Titel: Briefe aus Venedig
AutorIn: Ruskin, Effie
Kategorie: Roman / Erzählung von 2007
Eingabe: 28.10.2008


Dieses Buch wurde 1199 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste