Almayers Wahn

Deutsche Erstausgabe 1935. Erster Roman von Joseph Conrad, der den Niedergang und Tod des holländischen Handelsmannes Almayer in einer exotischen, aber sowohl klimatisch als auch menschlich feindlichen Umgebung im ehemaligen Niederländisch-Ostindien schildert.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Borneo, Indonesien (allg.), Berau River, Makasar, Surabaya
Buchdaten
Titel: Almayers Wahn
Kategorie: Roman / Erzählung von 1895
Eingabe: 28.10.2008


Dieses Buch wurde 1471 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste