Ein Eisbär in London

Oliver Graham-Jones, leitender Tierarzt des Londoner Zoos, brauchte in seinem ungewöhnlichen Beruf viel List und Einfallsreichtum. Seine haarsträubenden, lustigen und rührenden Erlebnisse mit den wilden Tieren erzählt er in Geschichten zum Selberlesen oder Verschenken, für große und kleine Tierfreunde.

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Birmingham, London
Buchdaten
Titel: Ein Eisbär in London
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2003
LeserIn: enygma
Eingabe: 28.12.2008


Dieses Buch wurde 1304 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste