Der Kinderfresser

In diesem Buch wurde das Machtverhältnis zwischen Vater und Sohn aufgezeigt. Der Vater war der Allherrschende über die ganze Familie bis über seinen Tod hinaus. Der Protagonist konnte sich erst allmählich lösen . Ein sehr detailiertes und inhaltsvolles Buch und empfehlenswert.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Lausanne, Montreux, Lutry, Schweiz (allg.)
Buchdaten
Titel: Der Kinderfresser
Kategorie: Roman / Erzählung von 1975
LeserIn: Leserin
Eingabe: 30.03.2009


Dieses Buch wurde 1448 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste