Memento Mori

Mit glasklarem schwarzen Humor schildert Muriel Spark die Abenteuer des alten Sünders Godfrey, seiner Gattin Charmian und seiner Schwester Lettie. Hohes Alter schützt die drei keineswegs vor Tor- und Bosheiten aller Art. Da gibt es Niedertracht und Eifersucht, Erpresser und Erbschleicher, dazu den täglichen Kampf gegen Schwäche, Vergesslichkeit und Krankheiten.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
London
Buchdaten
Titel: Memento Mori
AutorIn: Spark, Muriel
Kategorie: Roman / Erzählung von 1959
LeserIn: Aliena
Eingabe: 06.07.2009


Dieses Buch wurde 639 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste