Jenseits von Uedem

Er sah, wie der Pastor die Augen aufriss, mit der Hand zum Bauch fuhr. Als er strauchelte, wusste es auch die Gemeinde. Er lag am Boden, das Gesicht eisgrau, mit blutleeren Lippen - und röchelte gurgelnd. Ein toter Privatdetektiv, abgeschlachtete Zuchthengste und weitere rätselhafte Todesfälle führen Hauptkommissar Toppe und das Klever K 1 bis hinter Uedem, was nicht nur für Ackermann "feindliches Ausland" ist.

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Kleve, Uedem
Buchdaten
Titel: Jenseits von Uedem
Kategorie: Krimi / Thriller von 1994
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 26.10.2009


Dieses Buch wurde 736 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste