Grün ist die Hoffnung

Ein Jahr lang wollen drei schräge Typen in den Bergen nördlich von San Francisco Marihuana anbauen, um endlich ans große Geld zu kommen. Aber die Natur ist widerspenstig und das Leben in der Wildnis sehr strapaziös…

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Willits, San Francisco
Buchdaten
Titel: Grün ist die Hoffnung
AutorIn: Boyle, T.C.
Kategorie: Roman / Erzählung von 1984
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 25.08.2010


Dieses Buch wurde 1063 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste