Das Erdbeben von Chili

Das Erdbeben von 1647 dient als historischer Hintergrund für diese dramatische, tragische Erzählung, wo zunächst die beiden Liebenden und ihr Kind vor dem Tode gerettet werden, dann aber doch durch die Wut der Überlebenden getötet werden.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Santiago de Chile
Buchdaten
Titel: Das Erdbeben von Chili
Kategorie: Roman / Erzählung von 1810
LeserIn: Lesedame
Eingabe: 10.03.2011


Dieses Buch wurde 765 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste