Wenn das Schlachten vorbei ist

Hauptprotagonist ist eine Insel vor Kalifornien. Verschiedene Interessen ziehen am Wohl des Eilands. Und ganz wie im echten Leben heisst es auch hier: jeder weiss es besser - egal ob Landwirte, Umweltschützer oder Naturliebhaber. Interessant, dass sich Boyle, wie auch Jonathan Franzen ("Freiheit"), dem Thema Natur gewidmet hat. Das Thema scheint nun auch die amerikanische Literaturszene zu beschäftigen.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Santa Barbara, Goleta, Oxnard, Ventura, Santa Cruz (Insel), Anacapa
Buchdaten
Titel: Wenn das Schlachten vorbei ist
AutorIn: Boyle, T.C.
Kategorie: Roman / Erzählung von 2011
LeserIn: Nommel, Jens
Eingabe: 26.06.2012


Dieses Buch wurde 1159 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste