Die Frau, die ins Innerste der Welt tauchte

Isabella erbt von ihrer Schwester das autistische Mädchen Karen und eine Thunfischfabrik. Karen fühlt sich unter Wasser heimscher als an Land und revolutioniert die Thunfischfabrik. Mir hat das Buch sehr gut gefallen.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Mazatlán
Buchdaten
Titel: Die Frau, die ins Innerste der Welt tauchte
Kategorie: Roman / Erzählung von 2011
LeserIn: krimtango
Eingabe: 03.08.2012


Dieses Buch wurde 1315 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste