Kalter Mond

Ein brutaler Ritualmord schockiert die Polizei: In einer mit rätselhaften Zeichen versehenen Höhle in den Wäldern wird die verstümmelte Leiche eines Unbekannten gefunden. Füße, Hände und Kopf sind abgetrennt worden und verschwunden. Detective John Cardinal und seine Kollegin Lise Delorme tappen im Dunkeln. Ein fesselnder Kriminalroman - nichts für schwache Nerven.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Ontario, North Bay
Buchdaten
Titel: Kalter Mond
AutorIn: Blunt, Giles
Kategorie: Krimi / Thriller von 2005
LeserIn: Aliena
Eingabe: 01.09.2012


Dieses Buch wurde 884 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste