Die Frau, die davonritt

Von ihrem langweiligen Dasein als Ehefrau enttäuscht, reitet eine Frau über die Berge der Sierra Madre zu dem geheimnisvollen Stamm der Chilchui-Indianer, um nach dem Gott der Chilchui zu sehen. Die Geschichte endet für sie tragisch aber gibt den Indianern neue Hoffnung.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Sierra Madre
Buchdaten
Titel: Die Frau, die davonritt
Kategorie: Roman / Erzählung von 1928
LeserIn: Aliena
Eingabe: 12.10.2012


Dieses Buch wurde 653 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste