Richtig leben mit Geri Weibel

Martin Suter einmal anders. Seine Geschichten begeistern seit 1997 die Leser des Schweizer NZZ-Folio. Ich kenne ihn hauptsächlich als Autor von seinen Romanen. Der Protagonist Geri Weibel beobachtet in seinem Stammlokal seine Freunde und Mitmenschen aufs Genaueste. Diese Geschichten aus dem Alltag finde ich klasse, aus dem Leben geschrieben und immer auf den Punkt kommend. Mit seinem unwiderstehlichen Humor und seiner Feinfühligkeit werden sämtliche Themen, wie Alkohol, Freundschaft, Alter, Haustiere, Eltern usw. aufs Korn genommen.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Schweiz (allg.)
Buchdaten
Titel: Richtig leben mit Geri Weibel
AutorIn: Suter, Martin
LeserIn: Leserin
Eingabe: 28.01.2013


Dieses Buch wurde 714 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste