Mann aus Apulien

el stupor mundi wurde de staufferkaiser friedrich II genannt, der bekanntlich heute noch gültige richtlinien für die falkenzucht und -jagd geschrieben hat. horst stern hat diesem erstaunlichen römischen kaiser deutscher nation notizen und gespräche in den letzen fünf jahren seines lebens 1245-50 in den mund gelegt. ein erstaunliches, spannendes, überraschendes und intelligentes buch. mehr als eine biographie!

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Otranto, Brindisi, Assisi, Palermo, Barletta, Jerusalem, Lucera, Parma, Cefalù, Castellamare, Mainz, Aachen, Saragossa (Zaragoza), Konstanz, Nürnberg, Frankfurt am Main, Messina, Hagenau, Bad Wimpfen, Cividale, Cosenza, Capua, Andria
Buchdaten
Titel: Mann aus Apulien
AutorIn: Stern, Horst
Kategorie: Historischer Roman von 2005
Eingabe: 07.04.2013


Dieses Buch wurde 1050 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste