Die geheimen Aufzeichnungen des Don Rigoberto

Der Roman ist die Fortsetzung der Erzählung "Lob der Stiefmutter", in der Alfonso seinen Vater Rigoberto und seine Stiefmutter Lukrezia auseinander gebracht hatte. Mittels anonymer Liebesbriefe versucht Alfonso, der sich für eine Reinkarnation Egon Schieles hält, die beiden wieder zu vereinen.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Lima
Buchdaten
Titel: Die geheimen Aufzeichnungen des Don Rigoberto
Kategorie: Roman / Erzählung von 1996
LeserIn: Faun
Eingabe: 13.10.2014


Dieses Buch wurde 855 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste