Mein Iran

Autobiografie der Friedensnobelpreisträgerin Shirin Ebadi Ein Leben zwischen Revolution und Hoffnung

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Iran (allg.), Teheran
Buchdaten
Titel: Mein Iran
Untertitel: Ein Leben zwischen Hoffnung und Revolution
AutorIn: Ebadi, Shirin
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2006
LeserIn: kar.au
Eingabe: 08.02.2015


Dieses Buch wurde 959 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste