Flüchtige Seelen

Die Autorin erzählt die Schicksale von Überlebenden der Schreckensherrschaft Pol Pots in Kambodscha und von den seelischen Leiden, die diese Zeit in ihnen hinterlassen hat.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Phnom Pen, Montreal
Buchdaten
Titel: Flüchtige Seelen
Kategorie: Roman / Erzählung von 2014
Eingabe: 09.02.2015


Dieses Buch wurde 578 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste