Hundejahre

Hundejahre ist der dritte Band der „Danziger Trilogie“, die außerdem die Romane Die Blechtrommel (1960) und Katz und Maus (1961) umfasst. Grass schildert die Wandlungen der Hauptfiguren - vor dem Hintergrund der sich wandelnden historischen Situation, vom Ersten Weltkrieg über die Zeit des Nationalsozialismus bis in die Nachkriegszeit mit dem beginnenden Wirtschaftswunder. Im Mittelpunkt stehen Eduard Amsel und Walter Matern, deren Werdegang aus der Sicht von drei verschiedenen Personen in drei Büchern erzählt wird.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Danzig, Düsseldorf, Berlin, Hannover
Buchdaten
Titel: Hundejahre
Kategorie: Roman / Erzählung von 1963
LeserIn: Faun
Eingabe: 16.02.2015


Dieses Buch wurde 956 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste