Es waren Habichte in der Luft

Der Roman spielt kurz nach dem Ersten Weltkrieg im russisch-finnischen Grenzgebiet. Ein Lehrer versucht nach dem politischen Umsturz seinen Verfolgern zu entgehen. Seine Tarnungsmanöver werden jedoch von den Bewohnern des Grenzdorfes durchschaut...

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Russland (allg.), Finnland (allg.)
Buchdaten
Titel: Es waren Habichte in der Luft
Kategorie: Roman / Erzählung von 1951
LeserIn: Faun
Eingabe: 16.03.2015


Dieses Buch wurde 882 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste