Das Schloß Dürande

Schloss Dürande bei Marseille um 1789: Nachdem Renald Dübois annehmen muss, seine Schwester Gabriele sei mit dem jungen Grafen Hippolyt von Dürande nach Paris durchgebrannt, geht er zu seinem Herrn, dem alten Grafen, Dürande und bittet „ehrerbietig um kurzen Urlaub zu einer Reise nach Paris“. Der alte Herr gestattet lachend die Reise. Weiß er doch um den Grund...

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Marseille, Paris, Provence (allg.)
Buchdaten
Titel: Das Schloß Dürande
Kategorie: Roman / Erzählung von 1836
LeserIn: Faun
Eingabe: 11.04.2015


Dieses Buch wurde 947 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste