Tod an der Grenze

Der neueste Fall von Werner Brodersen – dem grummeligen Berliner Hauptkommissar. Ein Skelett im Gleisbett. Direkt an der Grenze zu Ost-Berlin. Dann verschwindet der Journalist Volker Rudow und ein Ex-DDR-Grenzoffizier landet im Krankenhaus. Brodersen entdeckt teuflische Machenschaften und ein göttliches Geheimnis: Erst Vergebung macht einen Neuanfang möglich...

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: Tod an der Grenze
Kategorie: Krimi / Thriller von 2009
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 06.06.2015


Dieses Buch wurde 689 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste