Der Spion von Ortry

Hinüber in die zweite und dritte Generation der Greifenklaus führt das Geschehen, das zwischen Frankreich und Deutschland hin und her pendelt. Die Szenen in den unterirdischen Gewölben von Schloß Ortry sind erfüllt von atemberaubender Spannung. Langsam erhellt sich das Dunkel der Vergangenheit. Dritter Band des Kolportageromans "Die Liebe des Ulanen".

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Thionville, Paris, Preußen (allg.)
Buchdaten
Titel: Der Spion von Ortry
AutorIn: May, Karl
Kategorie: Roman / Erzählung von 1884
LeserIn: Faun
Eingabe: 11.06.2015


Dieses Buch wurde 755 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste