Menschensohn

Der lange Weg Paraguays in die Unabhängigkeit vom Chaco-Krieg bis hin zur Stroessner-Diktatur. Episodenhaft erzählt von Oberstleutnant Miguel Vera, der sich auf der Gewinnerseite wähnt. Wenn man nach Paraguay will, sollte man dieses Buch gelesen haben...

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Paraguay (allg.)
Buchdaten
Titel: Menschensohn
Kategorie: Roman / Erzählung von 1985
LeserIn: MacTimpi
Eingabe: 21.02.2006


Dieses Buch wurde 706 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste