Die Bernert-Paula

In dem Roman beschreibt Herrmann-Neiße den Neißer Kleinstadtsumpf mit seiner reaktionären Spießergesinnung um die Jahrhundertwende und verfolgt die Entwicklung bis zur Machtergreifung der Nationalsozialisten.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Nysa (Neiße)
Buchdaten
Titel: Die Bernert-Paula
Kategorie: Roman / Erzählung von 1934
LeserIn: Faun
Eingabe: 22.06.2015


Dieses Buch wurde 820 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste