Der Kulterer

Held der Erzählung ist ein Häftling in der Strafanstalt Suben in einem ehemaligen Kloster in Oberösterreich, der im Gefängnis durch Schreiben eine neue Freiheit gewinnt, die durch seine bevorstehende Entlassung massiv bedroht ist.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Suben
Buchdaten
Titel: Der Kulterer
Kategorie: Roman / Erzählung von 1963
Eingabe: 04.07.2015


Dieses Buch wurde 544 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste