Die großen Vier

Ein Unbekannter taucht bei Poirot auf und bricht vor ihm zusammen. Wer ist der Mann? Und was hat es mit "den großen Vier" auf sich, von denen er murmelt? In einem ihrer schwierigsten Fälle geraten der Meisterdetektiv und sein Kollege Hastings in Lebensgefahr, während sie versuchen, die Machenschaften einer internationalen Verbrecherorganisation aufzudecken.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
London, Chobham, Dover, Paris, Worcestershire, Karersee
Buchdaten
Titel: Die großen Vier
Kategorie: Krimi / Thriller von 1927
LeserIn: Faun
Eingabe: 10.07.2015


Dieses Buch wurde 1023 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste