Samarkand Samarkand

Samarkand , Samarkand ist literarischer Abenteuerroman, Liebes - und untergangsroman zugleich. Geschichtenprall und bildmächtig erzählt er von Freundschaft und Selbstüberwindung , von Opferbereitschaft und Konfrontation mit der Fremde, in der die großen existentiellen Fragen neu gestellt werden.

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Usbekistan (allg.), Taschkent, Samarkand, Serafschan-Gebirge, Tadschikistan (allg.)
Buchdaten
Titel: Samarkand Samarkand
Kategorie: Roman / Erzählung von 2013
LeserIn: Aliena
Eingabe: 07.09.2015


Dieses Buch wurde 1113 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste