Moskau-Petuschki

Kein Säuferroman, wie man erwartet, sondern ein hochprozentiger Exkurs über Bahnfahren, Gott, russische Menschen, den Menschen an sich, Goethe und Sibirienforscher... mehr dazu auch auf www.petuschki.de

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Moskau, Petuschki
Buchdaten
Titel: Moskau-Petuschki
Kategorie: Roman / Erzählung von 1973
LeserIn: Connie
Eingabe: 04.03.2006


Dieses Buch wurde 885 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste