Die profanen Stunden des Glücks

Ein wunderbares Buch, weil es klug, detailreich und voller Menschenkenntnis die Welt einer bedeutenden Frau vor dem Hintergrund des damaligen Literaturbetriebs neu entstehen lässt. Weiterer Ort ist die Burg Ehrenbreitstein bei Koblenz.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Koblenz, Mainz, Offenbach, Frankfurt am Main, Paris, Colmar (FRA), Weimar, Speyer, Schweiz (allg.)
Buchdaten
Titel: Die profanen Stunden des Glücks
AutorIn: Feyl, Renate
Kategorie: Historischer Roman von 1999
LeserIn: bija007
Eingabe: 06.03.2006


Dieses Buch wurde 1182 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste