Kalter Krieg kriegt kalte Füße

Ein Wende-Roman, der die Geschichte dreier Jugendlicher im Berlin der 80er Jahre erzählt. Sehr tiefgründig, aber auch mit sehr aktuellem Bezug. Mich hat selten eine Geschichte über die damalige Zeit so in ihren Bann gezogen, wie diese. Und: Taschentücher nicht vergessen. Ich selbst war extrem betroffen ...

Handlungsorte

»Umwege erweitern die Ortskenntnis.«
Kurt Tucholsky

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin, Ostdeutschland (allg.), Berlin
Buchdaten
Titel: Kalter Krieg kriegt kalte Füße
Kategorie: Roman / Erzählung von 2015
LeserIn: Olivia
Eingabe: 17.01.2016


Dieses Buch wurde 981 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste