Handlungsorte der neuen Einträge

Handlungsreisen.de enthält aktuell: 8832 Orte in 12107 Büchern von 5974 Autoren

Jens Eisel im Gespräch über Reibungen, Kulissen und Phantomschmerzen


Photo © Andreas Weiss

Herr Eisel, St. Pauli und der Hamburger Hafen setzen die Kulisse für deine Erzählungen "Hafenlichter". Warum?

St. Pauli war für mich der erste Ort, an dem ich mich wirklich richtig wohl gefühlt habe. Ich kam aus der saarländischen Provinz und hatte hier das erste Mal das Gefühl, dass ich so sein kann, wie ich will, weil hier alles relativ bunt war und sich niemand darum gekümmert hat, wie man aussieht. Ich habe dann bei der Diakonie St. Pauli angefangen und fast zehn Jahre die verschiedensten Menschen aus dem Viertel betreut. Ehemalige Seeleute, Junkies, ältere Damen, die früher im Milieu zuhause gewesen waren. Gleichzeitig habe ich auf dem Kiez gelebt, war fast täglich in Kneipen unterwegs. Durch die Erzählungen auf der Arbeit habe ich viel von dem alten St. Pauli kennengelernt. Als ich 2009 nach Leipzig ging, um am Literaturinstitut zu studieren, wusste ich, dass ich über das Viertel und die Bewohner schreiben will.

Die Geschichten haben den Charakter von Schnappschüssen aus dem Leben der Bewohner Hamburgs. Ist es nicht auch der Charakter des Hafens, der fortwährend kurze Besuche aus der Ferne erhält?

Hört sich nicht schlecht an - beim Schreiben habe ich nicht daran gedacht. Prägend waren für mich zwei Erzählungsbände: Ingo Schulzes "Simple Stories" und Sherwood Andersons "Winesburg, Ohio". Es sind beides Bücher, deren heimliche Hauptfigur ein Ort ist und deren Erzählungen lose miteinander verwoben sind.

( weiterlesen ... )


»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Neue Einträge (11-20)

Wolff, Helen
Hintergrund für Liebe
Roman / Erzählung von 2020
Handlungsorte: Saint-Tropez, Nizza, Monte Carlo, Marseille, Grenoble

LeserIn: Faun
Lange, Hartmut
Die Selbstverbrennung
Roman / Erzählung von 1984
Handlungsorte: Mecklenburg-Vorpommern (allg.), Elbe (Fluss), Dersenow, Neu Gülze, Magdeburg

LeserIn: Faun
Multatuli
Max Havelaar oder die Kaffeeversteigerungen der Niederländischen Handelsgesellschaft
Roman / Erzählung von 1860
Handlungsorte: Indonesien (allg.), Java (allg.), Lebak (Indonesien), Sumatra (allg.), Natal, Padang (Insel), Serang, Banten, Jakarta, Amsterdam

LeserIn: Faun
Bataille, Georges
Das obszöne Werk
Roman / Erzählung von 1972
Handlungsorte: Paris, Sevilla, Madrid, Vannes

LeserIn: Faun
Yoshimoto, Banana
Federkleid
Roman / Erzählung von 2007
Handlungsort: Tokio (Tokyo)

LeserIn: Leserin
Maturi, Mehdi
In den Iran. Zu Fuß. Ohne Pass.
Erinnerungen / Tagebuch von 2020
Handlungsorte: Stuttgart, Feres, Alexandoupoli, Istanbul (Konstantinopel, Byzanz), Doğubeyazıt, Teheran, Bazargan, Samsun, Ağrı, Tekirdağ, Thessaloniki, Barcelona, München

LeserIn: Leserin
Zypkin, Leonid
Ein Sommer in Baden-Baden
Roman / Erzählung von 1981
Handlungsorte: Baden-Baden, Dresden, St. Petersburg (Leningrad), Moskau, Twer, Omsk, Basel

LeserIn: Faun
Roth, Gerhard
Die Hölle ist leer - die Teufel sind alle hier
Roman / Erzählung von 2019
Handlungsorte: Venedig, Sant Erasmo, Torcello, Burano, Pellestrina, Malamocco, Wien, St. Leonhard im Pitztal

LeserIn: Faun
Fallwickl, Mareike
Das Licht ist hier viel heller
Roman / Erzählung von 2019
Handlungsorte: Hallein, Salzburg, München, San Remo, St. Wolfgang, Prag

LeserIn: Aliena
Boon, Louis Paul
Der Kapellekensweg
Roman / Erzählung von 1953
Handlungsorte: Aalst, Erembodegem

LeserIn: Aliena
die nächsten 10 anzeigen | zurück