Die erleuchteten Fenster oder Die Menschwerdung des Amtsrates Julius Zihal

Die Geschichte von der Menschwerdung des Amtsrates Julius Zihal setzt ein mit dessen Pensionierung. Jetzt, wo ein durch Vorschriften und Dienstanweisungen klar umrissenes Leben jäh seinen Sinn zu verlieren droht, stellt sich heraus, dass es gerade die Dienstpragmatik war, die den Amtsrat über vierzig Beamtenjahre hin seiner Menschwerdung entgehen ließ...

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Wien
Buchdaten
Titel: Die erleuchteten Fenster oder Die Menschwerdung des Amtsrates Julius Zihal
Kategorie: Roman / Erzählung von 1939
LeserIn: Faun
Eingabe: 27.01.2017


Dieses Buch wurde 130 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783518220030
» zurück zur Ergebnisliste