Die Ballade von John und Ines

Liebesgeschichte, Krimi, Liverpool-Roman und eine Hommage an die Beatles. KLAPPENTEXT: Ines Behrendt ist glücklich: Die Dresdner Sängerin ist an Paul McCartneys Pop-Uni LIPA angenommen worden, zwischen dem Mitstudenten John Raymond und ihr knistert es, und ausgerechnet in Liverpool wird ihr Beatles-Programm bejubelt. Alles ist perfekt, da wird eines Morgens der Chef des berühmten Cavern-Clubs erschlagen aufgefunden und John verhaftet. Dabei erscheint der deutsche Veranstalter Nicolas Olsen, der aus der Stadt eine Art Beatles-Disneyland machen will, doch sehr viel verdächtiger ...

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Liverpool
Buchdaten
Titel: Die Ballade von John und Ines
AutorIn: Baum, Beate
Kategorie: Roman / Erzählung von 2015
LeserIn: Günter H.
Eingabe: 12.12.2016


Dieses Buch wurde 141 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783839216422
» zurück zur Ergebnisliste