Knock oder der Triumph der Medizin

Im Mittelpunkt der Komödie steht ein ehrgeiziger Mediziner, der - weniger Fachmann als geschickter Menschenkenner - sich auf dem Land niederlässt, eine robuste und durch und durch gesunde Bevölkerung in Dauerpatienten verwandelt und so den Segnungen der modernen Medizin allgemeine Geltung verschafft.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
St. Moritz
Buchdaten
Titel: Knock oder der Triumph der Medizin
Kategorie: Sonstiges von 1923
LeserIn: Faun
Eingabe: 23.12.2016


Dieses Buch wurde 808 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste