Sylvesterfeuerwerk

Roman über den Höhepunkt des Terrorismus in Berlin 1979 in der Konfrontation von zwei Jugendfreundinnen, die eine jetzt eine bekannte Terroristin, die andere ihre Richterin.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin
Buchdaten
Titel: Sylvesterfeuerwerk
Kategorie: Roman / Erzählung von 2000
LeserIn: Anonymus
Eingabe: 13.04.2006


Dieses Buch wurde 773 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste