Spätestens im November

Eine Frau verläßt ihren Mann, um einem Schriftsteller zu folgen, dem sie eine Stunde zuvor zum ersten mal begegnet ist. Mehr gibt es zu diesem Buch leider nicht zu sagen...

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Kampen, Westerland (Sylt), Heidelberg
Buchdaten
Titel: Spätestens im November
Kategorie: Roman / Erzählung von 1955
LeserIn: Faun
Eingabe: 16.11.2017
Kurzbeschreibung
Nossack, Hans Erich: Spätestens im November, Roman, Frankfurt/Main, Suhrkamp 1976, 277 S., OPbd. m. OU. (BS 331), gut erhalten


Dieses Buch wurde 298 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783518240595
» zurück zur Ergebnisliste