Hasenherz

Harry Angstrom, ein blonder Hüne mit zierlicher Nase, die ihm den Spitznamen Rabbit eingebracht hat, einst auf dem College ein berühmter Basketball-Crack, ist nun Verkäufer in einem Warenhaus. Er hat Glück bei den Frauen, aber er bringt ihnen kein Glück. Er verlässt Frau und Kind, eine ruhelose Sehnsucht hat ihn ergriffen. Nach einem tragischen Ereignis in der Familie kehrt er zu ihr zurück, scheitert erneut und flieht endgültig ins Ungewisse.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Pennsylvania (State)
Buchdaten
Titel: Hasenherz
AutorIn: Updike, John
Kategorie: Roman / Erzählung von 1960
LeserIn: Faun
Eingabe: 06.03.2018


Dieses Buch wurde 446 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste