Ärger im Bellona-Club

Es bedeutet "Ärger im Bellona Club", wenn der alte General Arthur Fentiman fast zeitgleich mit seiner Schwester stirbt und dabei ein Erbe von mehreren Hunderttausend Pfund im Spiel ist. Das kann kein Zufall sein, findet zumindest Lord Peter Wimsey, Aristokrat und Amateurdetektiv, und wirft einen Blick in die Abgründe der adeligen Familie Fentiman...

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
London
Buchdaten
Titel: Ärger im Bellona-Club
Kategorie: Krimi / Thriller von 1928
LeserIn: Faun
Eingabe: 23.10.2018
Kurzbeschreibung
Amateurdetektiv Lord Peter Wimsey ist Zeuge, als General Arthur Fentiman in den frühen Abendstunden tot in einem Sessel am Kamin des Bellona-Clubs entdeckt wird. Am selben Morgen wurde auch Fentimans Schwester, die wohlhabende Lady Dormer, in ihrem Haus tot aufgefunden – sanft entschlafen. Mit ihrem Testament wird der genaue Todeszeitpunkt des Generals entscheidend für die Erbfolge. Doch niemand scheint Fentiman am besagten Tag überhaupt lebend gesehen zu haben. Starb er tatsächlich eines natürlichen Todes? Lord Peter Wimsey beschließt, den Bellona-Club sowie die Familie Fentiman genauer unter die Lupe zu nehmen …


Dieses Buch wurde 39 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783499151798
» zurück zur Ergebnisliste