Auf Treu und Glauben

Comissario Brunettis 19. Fall: Brütende Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit im August in Venedig. Brunetti flieht mit seiner Familie in die kühlen Berge Südtirols. Noch bevor er am Urlaubsort ankommt, ruft ihn ein Mord am Fondamento Misericordia in einem besseren Viertel Venedigs zurück in die Stadt. Viele Verdächtige, doch keine konkrete Spur. Das Opfer, ein schwuler, äußerst korrekter Gerichtsdiener, war in eine Korruptionsaffäre verwickelt worden, ein mögliches Motiv, doch Brunetti folgt einer Spur, die auf eine Beziehungstat hinweist, die sich dann überraschend klärt.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Venedig, Südtirol (allg.)
Buchdaten
Titel: Auf Treu und Glauben
AutorIn: Leon, Donna
Kategorie: Krimi / Thriller von 2010
Eingabe: 30.12.2019


Dieses Buch wurde 352 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste