Liebesbrief für Mary

Mary, in Irland geboren, aufgewachsen in Liverpool, wohnhaft in Zürich, hat dort zwei miteinander befreundete Verehrer und Konkurrenten, die in einer WG leben: Ein Schriftsteller, der Ich-Erzähler dieser Geschichte, und dessen Freund Helmut, Briefschreiber und ebenfalls Schriftsteller, trotzdem landet sie bei einem Tankwart in einer Wüste in Australien. Dort erhält sie Helmuts „Liebesbrief für Mary", der in der englischen Sprache eines deutsch Sprechenden abgefasst ist. Zunächst reist der erste Freund zur Ausgewanderten nach Australien und dann der andere ebenfalls. Er überbringt den Liebesbrief des Freundes („My poor confessions, devoted to your eyes only..."), der das zentrale Element dieser Erzählung ist...

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Zürich, Australien (allg.), Rom, Pietrasanta, Sydney, Gibsonwüste
Buchdaten
Titel: Liebesbrief für Mary
AutorIn: Widmer, Urs
Kategorie: Roman / Erzählung von 1993
LeserIn: Faun
Eingabe: 15.07.2021


Dieses Buch wurde 132 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste