Monsieur

Die 20-jährige Ellie Becker arbeitet in einer Blumenhandlung, um im Studium, das gerade durch einen Studentenstreik unterbrochen wird, etwas Geld zu verdienen. Ansonsten leidet sie unter Langeweile, wogegen Sonnenbäder, Masturbation und die Literatur erotischer Klassiker (v.a. Nabokovs „Lolita" und Calafertes „La mécanique des femmes") nur bedingt helfen. Eine willkommene Abwechslung bietet sich, als sie beginnt, mit Monsieur, einem verheirateten 45-jährigen Schönheitschirurgen mit fünf Kindern und Freund der Familie, über Facebook erotische Zitate auszutauschen. Dieser Austausch gipfelt schließlich in einem Treffen in einem kleinen Zimmer eines verschwiegenen Hotels als Ort sexueller Ausschweifungen und Beginn eines obsessiven, zerstörerischen Verhältnisses, quasi Fifty Shades of Monsieur...

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Paris, Südfrankreich (allg.), Normandie (allg.), Berlin
Buchdaten
Titel: Monsieur
AutorIn: Becker, Emma
Kategorie: Roman / Erzählung von 2011
LeserIn: Faun
Eingabe: 25.08.2021


Dieses Buch wurde 59 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste