Stolberger Erinnerungen

»Was führt Menschen eigentlich zusammen? Finden sie Gefallen aneinander oder sind es Sicherheiten, die sie vereinen und genauso wieder trennen können? Warum fürchten wir uns vor dem Gedanken an die Zukunft?« Anna hat es geschafft! Endlich ist sie im Umfeld von Kunst und Design angekommen. Als sie dann ihren Chef heiratet, einen anerkannten Stolberger Maler und Grafiker, scheint das Glück perfekt zu sein. Er legt ihr eine glamouröse Welt zu Füßen. Doch gerade in seinen besten Zeiten hat das Leben manchmal unerwartete Überraschungen zu bieten ...

Handlungsorte

»Der beste Film ist immer noch der,
der im Kopf des Lesers abläuft.«

Carlos Ruiz Zafón

Buchdetails

Handlungsorte
Stolberg (Rheinland)
Buchdaten
Titel: Stolberger Erinnerungen
AutorIn: Haut, Elke
Kategorie: Erinnerungen / Tagebuch von 2020
LeserIn: Elke Koch
Eingabe: 26.09.2021


Dieses Buch wurde 447 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste