Leben und sterben lassen

James Bond jagt Mr. Big, den Herrscher in der New Yorker Unterwelt. Nach der Bekanntschaft mit dem Verbrecher in Harlem folgt Bond dessen Geschäften über Florida bis nach Jamaika und stellt ihm eine Falle.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
New York, St. Petersburg (Leningrad), Florida (State), Jamaika (allg.)
Buchdaten
Titel: Leben und sterben lassen
AutorIn: Fleming, Ian
Kategorie: Krimi / Thriller von 1954
LeserIn: Krawinkel, S.
Eingabe: 20.12.2006
Kurzbeschreibung
007 nimmt es mit einem Gangsterboss und seiner schönen Sklavin auf. Die wunderschöne, hellseherisch begabte Solitaire ist die Gefangene (und Handlangerin) von Mr. Big - Meister der Angst, Verbrechenskünstler und Voodoobaron des Todes. James Bond hat keine Zeit für solchen Aberglauben - er weiß, dass Mr. Big außerdem ein hochrangiger feindlicher Agent und eine echte Bedrohung ist. Mehr als das: Nachdem er ihn durch die Jazzkneipen von Harlem, die Everglades und schließlich bis in die Karibik verfolgen konnte, wird 007 klar, dass es sich bei Mr. Big um einen der gefährlichsten Männer handelt, denen er jemals begegnet ist. Und niemand, nicht einmal die rätselhafte Solitaire, kann sich sicher sein, wie ihr Wettkampf ausgehen wird...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.



Dieses Buch wurde 393 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783864250729
» zurück zur Ergebnisliste