Der Kartograph

Martin Waldseemüller, Gelehrter und Kartograph, ehemaliger Student an der Freiburger Universität, muss in Basel und Straßburg viele Gefahren und Anfeindungen überstehen, ehe im April 1507 in Saint Dié, Lothringen, seine berühmte Weltkarte erscheinen kann, durch die Amerika den Namen bekam.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Basel, USA (allg.), Straßburg, Freiburg im Breisgau, Saint-Dié
Buchdaten
Titel: Der Kartograph
Kategorie: Historischer Roman von 2006
Eingabe: 03.10.2007


Dieses Buch wurde 1023 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste