Tintorella

Die achtjährige Tintorella lebt in der Nähe von Amantea an der Küste von Kalabrien in einer Fischerhütte. In den Schulferien fährt sie mit ihrer Mutter nach Pozzalo in Sizilien. Dort kommt sie mit ihrem Cousin Angelo in eine Höhle, die auch von Rauschgifthändlern als Drogenversteckt benutzt wird.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Sizilien (allg.), Kalabrien (allg.)
Buchdaten
Titel: Tintorella
Untertitel: Ein Mädchen aus Kalabrien
Kategorie: Jugendbuch von 2007
Eingabe: 08.01.2008


Dieses Buch wurde 966 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste