Rot ist mein Name

istanbul ende des 16. jhd. während der arbeit an einem geheimauftrag eines jubelbuches für den sultan wird einer der miniaturenmaler ermordet. die stadt, die historische situation und die darin verwobenen reisen nach samrkand, buchara, teheran und täbris.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
Istanbul (Konstantinopel, Byzanz)
Buchdaten
Titel: Rot ist mein Name
AutorIn: Pamuk, Orhan
Kategorie: Roman / Erzählung von 1998
Eingabe: 20.02.2008


Dieses Buch wurde 566 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste