Selim oder die Gabe der Rede

Die zufällige Begegnung eines deutschen Bundeswehrsoldaten mit türkischen Gastarbeitern hat weitreichende Konsequenzen. - Einer der ersten literarischen Versuche über deutsch-türkische Beziehungen in der Bundesrepublik. Mitreißend wie ein Film von Fatih Akin.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin, Kiel, Rosenheim, Frechen, Türkei (allg.)
Buchdaten
Titel: Selim oder die Gabe der Rede
AutorIn: Nadolny, Sten
Kategorie: Roman / Erzählung von 1990
Eingabe: 18.03.2008


Dieses Buch wurde 973 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste